Soulcrane

Konzert 1: 18:30 – 19:40 Uhr
Konzert 2: 20:50 – 22:00 Uhr

Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig

Matthias Schwengler: Trompete
Matthew Halpin: Saxophon
Reza Askari: Bass
Philipp Brämswig: Gitarre

Mit “Soulcrane” präsentiert Matthias Schwengler einen Klangkörper, der es glänzend versteht, Retro-Feeling und neue Ansätze unter einen Hut zu bringen. Bei ihrem zweiten Album „Another Step We Take“ (Mons Records) arbeiten die Musiker abermals gemeinsam kompositorisch an einem klanglichen Werk und bleiben mit dem warmen Charakter dieser Musik stets auf einem kammermusikalischen Niveau. Geschafft wird eine Atmosphäre, die einer Unterhaltung unter Freunden gleicht. Soulcrane überzeugt mit einer fast familiären Persönlichkeit und verdeutlicht, wie eindringlich insbesondere die leisen Töne wirken können. Jedes Instrument ist gleichberechtigt und die vier Kölner Musiker verstehen es, den großen Spielraum stets musikalisch wertvoll zu füllen.Gemeinsam treten sie ganz natürlich als Kollektiv in Erscheinung und strahlen dabei große Harmonie und innere Ruhe aus.
„Fast schon wehmütig schwebt der Klang der Trompete durch den Raum…“ (Jazzthetik)
„This album is highly recommended!“ (Jazz in Europe)
„Another Step We Take ist für jene ein Must, die die Essenz von Tönen spüren und genießen wollen.”
(Jazz ’n’ more)

Hinweis: Aufgrund der Covid-Situation ist der Konzertraum von der Platzzahl her eingeschränkt. Um trotzdem einem größeren Kreis von Jazzfreunden den Konzertbesuch zu ermöglichen, ist die Band bereit, zwei Konzerte von je 70 Minuten Dauer mit einer einstündigen Pause dazwischen zu spielen. Deswegen die beiden Terminangebote. Diese Regelung bitten wir beim Vorverkauf und an der Abendkasse zu berücksichtigen.

Karten:
- Musikalien Bartels, Braunschweig, Wilhelmstraße 89, Tel.: 0531 / 125712
- Touristinfo Braunschweig, Kleine Burg 14, Tel.: 0531 / 470-2040
- Konzertkasse Braunschweig, Schloss-Arkaden & Schild 1a, Tel.: 0531 / 16606
- Online über eventim
- Abendkasse
- und weitere ...

Eintritt: Abendkasse 20 € / 18 € (ermäßigt) / 10 € (Schüler*innen & Studierende)

Mit freundlicher Unterstützung:
Kulturinstitut der Stadt Braunschweig